Zentrum für Aluminiuminstandsetzung

Zentrum für Aluminiuminstandsetzung

Die Firma Continental zeichnet sich durch langjährige Erfahrung mit dem Werkstoff Aluminium aus. Seit 1996 ist die Werkstatt für das Schweißen von Aluminium sowie zur Unfallinstandsetzung von Aluminiumkarosserien zertifiziert.

Spezialist für Aluminiuminstandsetzung

Durch die langjährige Erfahrung mit diesem Werkstoff hat sich Continental als Spezialist für Aluminiumkarosserien in Bozen und ganz Südtirol etabliert.

Aluminiumkarosserien auf dem Vormarsch

Immer mehr Fahrzeuge der Premiummarken verwenden in ihren Karosserien den Werkstoff Aluminium. Aluminium wird vor allem wegen seines geringen Gewichts und seiner hohen Festigkeit geschätzt, so lässt sich das Gewicht des Fahrzeugs reduzieren und das Fahrverhalten verbessern.

Als Pioniere gelten Audi, BMW und Porsche, wobei mittlerweile so gut wie alle Modelle der Premiummarken Aluminiumanteile aufweisen.

Was macht die Bearbeitung von Aluminium so besonders?

Die Bearbeitung einer Aluminiumkarosserie unterscheidet sich grundsätzlich von der Arbeit mit einer Stahlkarosserie. Neben Spezialwerkzeug sind eine fachgerechte Ausbildung, die Kenntnis spezieller Techniken sowie hervorragende Schweiß-, Niet-und Klebekenntnisse essentiell; unsorgfältiges Arbeiten kann zu enormen Sicherheitsrisiken führen.

„Kontaktsperre“ fürs Aluminium

Aluminium neigt zur Kontaktkorrosion und reagiert speziell in Verbindung mit Stahl problematisch. Alle Schrauben & Nieten müssen mit einer speziellen Schicht überzogen sein, es muss sehr sorgfältig gearbeitet werden, um jeglichen direkten Kontakt zwischen Stahl und Aluminium auszuschließen. Bei nicht fachgerechter Ausführung der Arbeiten kann sich ein Fahrzeug binnen weniger Monate regelrecht zersetzen.

Permanente Fortbildung und Aufrüstung.

Die ständige Weiterbildung der Fachkräfte und das fortlaufende Aktualisieren der Ausrüstung sind für uns daher entscheidend um als modernes Zentrum für Aluminiumbearbeitung und Unfallinstandsetzung von Aluminiumfahrzeugen zu bestehen.

 

Continental Geschichten

DE | IT